Über uns

Geschichte

Zwischen den Möbelhäusern Kika und Lutz, gegenüber dem Lebensmittelmarkt Merkur wurde 1995 mit der Errichtung der beiden Geschäfte Charles Vögele und Vögele Shoes der Grundstein für das Einkaufszentrum SHOPPING HORN gelegt. Heute präsentiert sich das Gelände, mit mehr als 50 Geschäften, einer Verkaufsfläche von 32.000 qm und rund 1.000 Parkplätzen als eines der größten Einkaufszentren des gesamten Bundeslandes Niederösterreich.

Erstmalige Eröffnung

10/95: Charles Vögele, Vögele Shoes

Erweiterungen

10/96: Jello Schuhmarkt bis KIK
10/97: Adessa bis Sparkasse
11/98: Zach bis Fressnapf (inkl. Cinemaplexx)
06/99: Baumax Zubau
I + II: 08/05: Tchibo, Libro, Marionnaud, s.Oliver
Zubau III: 10/07: Hervis, Northland
Umbau: 02/08: Müller Drogeriemarkt
10/10: Zubau Gerry Weber und neue Durchfahrt, Umbau Sparkasse, New Yorker und Esprit Men
08/16: Modernisierung der Fassade, Neugestaltung C&A
10/17: Umbau und Modernisierung Cinemaplexx, MediaMarkt Neueröffnung

Centerplan ...

Eckdaten

Vermietete Fläche: 32.000 qm
Geschäfte: 50
Mietermix: Mode, Schuhe, Drogerie, Sport, Spiel, Outdoor, Elektronik, Tierbedarf, Uhren und Schmuck, Café, Papierwaren, Optik, Erotik, Baumarkt, Einrichtung, Friseur, Kino, Fitness, Gastronomie.
Parkplätze: ca. 1.000 KFZ
Besucherfrequenz: 2,6 Mio. Besucher/Jahr